News

Einstein in Eschborn

Vortrag in der Wirtschaftsförderung Eschborn, 2. Juli 2014

 

Kann Quantenphysik Ihren Umsatz steigern?
 

Die Wirtschaftsförderung Eschborn hatte für den  2. Juli 2014 ins Mercure Hotel Helfmann-Park zum Vortrag Einstein im Betrieb - Quantenphysik in der Unternehmensberatunggeladen und viele Unternehmensberater aus der Region wollten erfahren, ob und wie das denn möglich sei. 
 

In Deutschland teilen sich 85.000 Unternehmensberater unterschiedlichster Couleur den Markt. Während die großen  - noch - einen Tagessatz von bis zu 5.000 €  berechnen dürfen, müssen die kleinen ihre Dienste oft für einen Hungerlohn  anbieten.
 

Die klassische Unternehmensberatung ist  an einem Scheidepunkt angelangt, an  dem sie sich  neu definieren muss. Zu oft  waren ihre Ergebnisse in der Vergangenheit für die Auftrag gebenden Unternehmen unbefriedigend oder unverhältnismäßig teuer.
 

Mit dem Einsatz der Quantenphysik gehören diese Praktiken der Vergangenheit an, denn es hat sich erwiesen, dass es keinen effizienteren Weg zur Optimierung eine Unternehmens gibt.
 

Wie können informelle Anteile eines Unternehmens erfasst werden?
 

Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass alles in unserer Welt mit energetischen Feldern umgeben ist. Egal ob Pflanzen, Tiere,  Menschen, Dinge oder Unternehmen - jedes Feld enthält die kompletten Informationen über das, was es umgibt und hält Kontakt zu allen Feldern gleicher Art. Im Fachjargon nennt man dies "Nullpunktfeld".
 

Nullpunktfelder können elektromagnetische Schwingungen verändern. Durch "Quantec"  gibt es die Möglichkeit die Nullpunktfelder zu scannen und  „neu zu informieren“ Das bedeutet, mit dieser Technologie können auch Unternehmen neu informiert werden, was zur Steigerung ihrer Effizienz  beiträgt und somit ihre Wettbewerbsfähigkeit steigert.
 

Ergebnisse werden zum Teil schon nach einem bis drei Monaten verzeichnet.

Die Unternehmen mwt-business-physics und Klar Consulting nutzen die Erkenntnisse aus der Quantenphysik und erzielen damit für ihre Kunden signifikant bessere Ergebnisse in ihrem unternehmerischen Wirken.     
     

Im Anschluss an die Präsentation stellten viele Teilnehmer den Vertretern der Firmen mwt-business-physics und Klar Consulting zum Teil kritischen Fragen. Es wurde hier sehr schnell klar,  dass quantenphysikalische Unternehmensberatung noch lange nicht in den Köpfen der Unternehmensberater angekommen ist und dass noch umfassende Basisarbeit auf die Damen wartet.
 

Wichtige Anmerkung: Die quantenphysikalische Unternehmensberatung kann vom Staat gefördert werden. Informationen können wir gerne zur Verfügung stellen.
 

Schon Albert Einstein wusste: "Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind"
 

"Einstein im Betrieb" wurde durch Margaret Wynnberry Tomsche,

mwt-business-physics/Bad Homburg, präsentiert (mwt@business-physics.com) in Kooperation mit der ausführenden Firma Klar Consulting/Zürich/CH (birgitt-klar@gmx.ch)

Kontakt

mwt-business-physics

Dietigheimer Str. 21

D-61350 Bad Homburg

Germany
 

Tel: +49 6172 923492

Mobil: +49 170 3191910
 

E-Mail